Press "Enter" to skip to content

Hearthstone HCT Winter Championship 2017

Zurzeit finden die Hearthstone Weltmeisterschaften in den Bahamas statt, wo es um stattliche 250 Tausend US Dollar geht. Richtig gelesen, eine Viertelmillion Dollar! Man muss kein Experte sein, um zu erkennen, dass eSports und auch Hearthstone immer mehr und mehr im Kommen sind. Da ich gerne Hearthstone spiele (sehr unprofessionell, aber doch *g), schaue ich mir natürlich die Hearthstone Meisterschaften an, um mir das eine oder andere Hearthstone Deck bzw Spielstrategie abschauen zu können. Des Weiteren könnt ihr euch einen Teilnehmer aussuchen und je weiter dieser kommt, umso mehr Preise könnt ihr euch erhalten 🙂 Was ich besonders spannend finde.

Wählt einen der Wettkämpfer als euren Champion aus und erhaltet Kartenpackungen, wenn er beim Turnier voranschreitet.

Ich setze auf Yulsic als Hearthstone Champion und hoffe, dass er recht weit kommen wird. Letztens Jahr habe ich auf einen Koreaner gesetzt, in der Hoffnung, dass er wenigstens die erste Runde überstehen würde 😛 Aber denkste. Deswegen hoffe ich sehr, dass ich zumindestens heuer mehr Glück haben werde.

Auf Twitch kann man die Weltmeisterschaften live verfolgen, heute habe ich mir die Partie zwischen LovelyChook und DrJikininki angeschaut, wobei letzterer wirklich vieeeel Pech hatte. Aber ja, so läuft das bei Hearthstone, am Ende braucht man auch das Quäntchen Glück, um gewinnen zu können. Bin gespannt, wer sich den Titel 2017 holen wird und drücke Yulsic die Daumen! Wer ist euer Favorit?

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar